Heim
Fakten
Studio
Projekte
Impressum


Projekte


Update 16.06.2020

Oslo

Oslo – Nordische Natur trifft modernes Kulturerbe

Dieser Hauptstadt Track aus dem Düsenton Studio widmet sich der grünsten Hauptstadt der Welt. Zweidrittel der norwegischen Stadt sind von Wald und Wasser bedeckt!

Electric Pop – Die Poesie des elektrischen Klangs
Doc Slyder 2020 - Ein Düsenton Original

 Hier könnt Ihr Oslo Runterladen oder Anhören

 

    Download          Soundcloud             YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder 


Update 28.04.2020

Rome

Rom – Lebensfroh, Weltoffen, Altehrwürdig

 Ein weiterer Hauptstadt-Track aus dem Düsenton Studio widmet sich der „Ewigen Stadt“.

Electric Pop – Die Poesie des elektrischen Klangs
Doc Slyder 2020 - Ein Düsenton Original

 Hier könnt Ihr Rome Runterladen oder Anhören


       Download            Soundcloud             YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder


Update 26.02.2020

Bern

Bern - gemütlich, akkurat, genussvoll!

 

 

 

 Der neueste Hauptstadt-Track aus dem Düsenton Studio ist der Schweiz gewidmet und steht ab sofort für Euch bereit.

Elektric Pop – Die Poesie des elektrischen Klangs
Wieder ein Düsenton Original. Wieder mit musikalischen Überraschungen.

Hier könnt Ihr Bern Runterladen oder Anhören


          Download               Soundcloud             YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder


Update 19.01.2020

Paris

Paris - Elegant, große Kunst und Revolutionär

Ein weiterer Hauptstadt Track aus dem Düsenton Studio Berlin.
Ein Düsenton Original.

 Hier könnt Ihr Paris Runterladen oder Anhören


            Download             Soundcloud            YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder


Update 31.11.2019

Madrid

Madrid – lebendig, elegant, modern und traditionsbewusst.

Ein weiterer Hauptstadt Track aus dem Düsenton Studio Berlin.
Ein Düsenton Original.

 Hier könnt Ihr Madrid Runterladen oder Anhören

             Download           Soundcloud            YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder


Update 18.10.2019

Helsinki

Nordische Kühle gepaart mit der Leichtigkeit des Seins!
Ein weiterer Hauptstadt Track aus dem Düsenton Studio Berlin.

 Wieder ein Düsenton Original.

 Hier könnt Ihr Helsinki Runterladen oder Anhören:

                            
          Download            Soundcloud            YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

Doc Slyder


Update 21.09.2019

Canberra

Diesmal ist es die Hauptstadt Australiens die als Namensgeber für den neuen Düsenton Originals Track Pate steht.

Nahe am Wasser, quicklebendig und voller Attraktionen, ganz so wie der neue Düsenton Originals Track.

Hier könnt Ihr Canberra Runterladen oder Anhören:

                            
          Download          Soundcloud            YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Grüße aus der Hauptstadt

 


Update 24.08.2019

London

Ein weiterer Track aus der Düsenton Originals Reihe steht für Euch bereit.

Die instrumentale Multiklang Familie des Düsenton Studios hat wieder einen rausgehauen!

Hauptstädtisch Groovy, lädt aber auch zum Chillen ein um in dem allgegenwärtigen Treiben einen Kontrapunkt zu setzen. 

Hier könnt Ihr London Runterladen oder Anhören:

                            
           Download          Soundcloud            YouTube

 

Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Verwendete Instrumente: Drumbrute, Bass Station 2, Dark Time, Dark Energy, Neutron, Model D, MPX 16, Peak, VT-4

Grüße aus der Hauptstadt


Update 01.08.2019

Vienna

Und wieder gibt es eine Weltpremiere des Düsenton Studios Berlin!

Ein weiterer Titel aus der Düsenton Originals Reihe steht für Euch zum Download bereit.

Vienna ist auf ausschließlich auf echten elektronischen Instrumenten mit analoger Klangformung entstanden.

Im Gegensatz zu früheren Produktionen fanden hier also keine virtuellen Instrumente Verwendung.

 

Hier könnt Ihr Vienna Runterladen oder Anhören:

                            
           Download           Soundcloud            YouTube

 

 Klangerzeugung und Produktion: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

Verwendete Instrumente: Drumbrute, Bass Station 2, Dark Time, Dark Energy, Neutron, Model D, MPX 16, Peak

Zimbel: Eellaa

Grüße aus der Hauptstadt


 

 

 

Update 19.09.2018

Silly im Düsenton Studio Berlin

Es ist mir eine außerordentliche Freude die wunderbare Silly (silly-music.de) einmal mehr bei mir im Düsenton Studio begrüßen zu dürfen.

Und dieses Mal nicht wieder im Rahmen einer Düsenton Originals Produktion (You’ll Never Learn), sondern in eigener Sache, mit einem eigenen Projekt!  Auch konnten wir wieder den überaus talentierten und daher äußerst vielbeschäftigten Multiinstrumentalisten Tom Henry als Studiomusiker für Sillys Projekt gewinnen. 

Die ersten Takes sind auch schon im Kasten, ich halte Euch auf dem Laufenden.

Viele Grüße aus der Hauptstadt 

Doc Slyder 

    


Update 01.05.2018

Analaoger Zuwachs

Meine instrumentale Familie hat Zuwachs bekommen, 100% Analoge Klangerzeugung!

Im einzeilnen:
Arturia Drumbrute (mit 11 Einzelspuren ins Pult)
Novation Bass Station II
Behringer Model D 
Arturia Key Step

Der erste Song mit rein Analoger Klangerzeugung ist so gut wie in der Mache.
Mehr wenn es soweit ist.

Freud Euch mit mir auf spannende analoge Produktionen.
Bleibt Neugierig.

Viele Grüße aus der Hauptstadt.
Doc Slyder

 


 


Update 05.03.2018

New One 

Der nächste Düsenton Originals Titel steht für Euch zum Anhören oder Download bereit.

Es ist wieder eine Weltpremiere und wieder gibt es eine versteckte Zimbel zu finden.

Außerdem gibt es dieses Mal einige Klassische Instrumente zu hören.

Hier könnt Ihr New One Runterladen oder Anhören:

                 Download                        soundcloud

Alle Instrumente: Doc Slyder

außer die Zimbel: Eellaa

Recording, Mixing, Mastering und Produktion: Düsenton Studio Berlin

 

Grüße aus der Hauptstadt und bleibt neugierig

Doc Slyder

 

 


Update 15.09.2017

Lauter

Dieser Song aus der Düsenton Originals steckt voller Überraschungen!

Hier könnt Ihr Lauter Runterladen oder Anhören:

                 Download                        soundcloud

Alle Instrumente: Doc Slyder

außer:

Pommer, Flöte und Zimbel: Eellaa

Recording, Mixing, Mastering und Produktion: Düsenton Studio Berlin

 


Update 02.08.2017

Remember Tomorrow

Zeitlos Zeitgemäß

Düsenton Studio Berlin proudly presents:

“Remember Tomorrow“ – Eine Zeitreise inklusive Flash-Back-Flash

 Hier könnt Ihr Remember Tomorrow Runterladen oder Anhören:

                 Download                        Soundcloud

 

 Alle Instrumente: Doc Slyder

außer:

Tabla: Said Ibrahim

Zimbel: Eellaa

Recording, Mixing, Mastering und Produktion: Düsenton Studio Berlin

 

 

 


Update 09.07.2017

Streamliner

Ein weiterer Song aus der Düsenton Originals Reihe steht ab sofort für Euch bereit.

Dieser Song unterscheidet sich von meinen bisherigen Veröffentlichungen, weil er überwiegend aus virtuellen Instrumenten, eingespielt über ein Masterkeyboard, besteht und eher in der Rubrik elektronische Musik angesiedelt ist. Eine richtige Stromgitarre ist aber auch dabei, bin gespannt ob die jemand raus hört!

Alle Instrumente, Mix und Mastering: Doc Slyder, Düsenton Studio Berlin

 Hier könnt Ihr Streamliner Runterladen oder Anhören:

 Download                Soundcloud

 

  


Update 08.04.2017

Delia Says 2017

Ein weiterer Titel aus der Düsenton Originals Reihe steht ab sofort für Euch bereit:

Dieser Song ist ein Remix von dem 2011 erschienenen Album 'Hang On' der Bluegrass Band Spare Line.

 

Der Song 'Delia Says' hielt sich 7 Monate in den Top Ten der Country Airplay Charts 'Country Super 10'!

 

Musik, Text, Gitarre und Gesang: Henry Peuckert (früher Spare Line, heute Blaukrauts)

Banjo: Ralf Stanlay Jr. Krüger (Spare Line, verst. 2011)

Bass: Marc Blaukraut (früher Spare Line, heute Blaukrauts)

Zimbel: Doc Slyder (früher Spare Line, heute Düsenton Studio Berlin)

Mix, Re-Mix und Mastering: Doc Slyder (Düsenton Studio)

 

Hier könnt Ihr Delia Says 2017 Runterladen oder Anhören:

 
                     Soundcloud

 


 Update 02.09.2016

You’ll Never Learn

Ein weiterer Titel aus der Düsenton Originals Reihe steht ab sofort für Euch bereit:

Aufgenommen und Produziert von Doc Slyder im Düsenton Studio Berlin, ist „You'll Never Learn“ ein selbst komponierter, bisher unveröffentlichter, sehr eingängiger Song aus dem Genre Bluegrass, einer Unterart des Country. 

 

Ein anonymer Kommentar bei einer Probevorführung lautete:

„Sehr gefühlvoll. Wunderschöne Melodieführung“

 

Text und Musik: Tom Henry (ehemals Spare Line, heute Blaukrauts)

Lead und Harmonie Vocals: Silly (www.silly-music.de)

Alle Instrumente (Bass, Mandoline, Gitarre, Banjo, Dobro, Geige): Tom Henry

Background: Tom Henry

Aufnahme, Mixing, Mastering und Produktion: Doc Slyder

 

 Hier könnt Ihr You'll Never Learn Runterladen oder Anhören:


               Soundcloud

 
Hier noch der Beweis, das Tom Henry alle Instrumente selbst eingespielt hat:
 

Update 23.06.2016

Das Düsenton Studio hatte einmal mehr prominenten Besuch.

Die wunderbare Silly, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen, hat die Lead Vocals zum neuen Düsenton Originals Song ‚You’ll Never Learn‘ aus der Feder von Tom Henry, eingesungen.

Wir hatten alle sehr viel Spaß und freuen uns schon auf den nächsten Termin für das einsingen der Backings zusammen mit Tom Henry.

Viele Grüße von Doc Slyder und dem Düsenton Studio.

     

   


Update 28.05.2016

Düsenton Studio Proudly Presents

Lange erwartet kann ich jetzt bekannt geben wer die Stimme des kommenden Düsenton Originals Songs sein wird (Trommelwirbel).

Die wunderbare Silly, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen, hat sich bereit erklärt dem von Tom Henry geschriebenen und komplett allein eingespielten, sehr eingängigen Bluegrass Titel, mit Ihrer Stimme das Sahnehäubchen aufzusetzen! Wir freuen uns alle sehr darüber.

Die Instrumente sind eingespielt, ein Termin für die Vocal Recordings muss allerdings noch gefunden werden.

Also Leute, bleibt neugierig.

Viele Grüße von Doc Slyder und dem Düsenton Studio.

 


 Update 15.04.2016

Düsenton Originals: PuaPuschta 2 Punkt Null

Hier ist er nun, der erste Titel aus der Düsenton Originals Reihe.

Diesen „Klassiker“ aus dem Genre Mittelaltermusik hat  Nils ‚Sackwahn’ Plogstedt aus Bulgarischen und Ungarischen Volksweisen zusammengesetzt und uns freundlicherweise zur Interpretation freigegeben.

Mitwirkende:

Eellaa: Dudelsack, Pommer, Flöte, Zimbel

Heinrich der Geiger: Cister, Geige, Bass, Ratsche

Said Ibrahim: Djembe, Tabla

Doc Slyder: Recording, Mixing, Mastering, Produktion

 

Das Düsenton Studio Berlin stellt Euch diesen Song nun hier kostenlos zum Download zur Verfügung:

Zum Abspielen oder Runterladen auf diesen Link Klicken

           soundcloud       

Düsenton_Original_PuaPuschta_2.0.mp3 (192 kBit/s)

 

Weitere Songs aus der Reihe Düsenton Originals folgen:

Der nächste Titel der sich bereits im Aufnahmestadium befindet, stammt aus dem Genre Bluegrass.

Ihr dürft also einmal mehr gespannt sein.

Viele Grüße aus der Hauptstadt von Doc Slyder und dem Düsenton Studio

 


Update 19.02.2016

Düsenton Originals Produktion

Hallo Gemeinde,

seit einiger Zeit ist das Düsenton Studio dabei nebenher eine eigene Produktionsreihe, die Düsenton Originals, zu verwirklichen.

Das ist Musik die komplett aus eigener Hand produziert wird und am Ende für Alle frei verfügbar gemacht werden soll.

Als erster Song der Reihe Düsenton Originals ist kürzlich ein Song aus dem Genre Mittelaltermusik der Recordingphase entstiegen und wird geradendem Mixing zugeführt.

Sobald der Song fertig ist, bekommt Ihr den entsprechenden Link um den Song kostenlos zu erhalten.

 Um ein wenig Geduld bitte ich Euch allerdings noch, denn auch meine Zeit ist leider begrenzt.

 Viele Grüße aus der Hauptstadt von Doc Slyder und dem Düsenton Studio.

 


 

Debüt Album der

Berliner Bluegrass Band

Spare Line 

mit dem Titel: Hang On

 

Produzent: Doc Slyder

Recording: Düsenton Studio (vm. Spare Doc Music)

Premixing: Düsenton Studio (vm. Spare Doc Music)

Mixing: 4ling-musikproduktion

Mastering: innerlight Studio          

Vertrieb: castel road records

Erschienen am 17.12.2010

Best. Nr. CL 40600

Der Song 'Deliha Says' hielt sich 7 Monate in den Top Ten der Country Airplay Charts 'Country Super 10'!

Nominiert zum 'Album des Jahres' International 2011!

(Country-Music-Award 2011 der Austrian Country  Music Federation in Österreich)


 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Düsenton Studio Berlin  |  studio@düsenton.berlin